•  
  •  

Reisen, Geographie, Sport


67      TIBET.- BACOTT, J., Le Tibet Révolté. Vers népémakö la terre promise des Tibétains. Impressions d'un Tibetain en France. Paris, Hachette, 1912. 4°. Titel in Rot und Schwarz mit Titelvignette. 364 S., 7 (1 mehrfach gefaltete) Karten und 60 Abbildungen auf  Tafeln. Originalbroschüre mit Titel in Rot und Schwarz und Deckelillustration. Unbeschnitten.         CHF 120,-- /EUR 111.--

68      BARTH, H., Reise von Trapezunt durch die nördliche Hälfte Klein-Asiens nach Scutari im Herbst 1858. 1. Ausgabe. Gotha, Perthes, 1860. 4°. 105 (1) S. mit einer vierfache gefalteten Karte von A. PETERMANN. Broschüre mit montiertem Deckeltitel.    CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Henze I/175; - ERSTE AUSGABE in gutem Zustand. - Ergänzungsheft zu Petermann's Geographischen Mitteilungen.

69      TIBET.- BELL, Ch., Tibet. Past and Present; The people of Tibet. 2 Bände. Oxford, Clarendon Press, 1924. XII, 326 S.; XIX, 319, (1) S., mit 4 Farbtafeln, davon eine als Frontispiz, 92 Tafeln, davon (eine als Frontispiz) und zahlreichen schwarz-weissen Foto-Abbildungen, 1 blattgrossen und 4 mehrfach gefalteten Karten. Blaue Original-Leinen-Bände mit goldgeprägter Deckelvignette und goldgeprägtem Rückentitel. unbeschnitten. Kapitale bestossen, vordere Rückenkante von Band 2 geklebt, Einband angestaubt.           CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Der Autor war - neben anderen hohen Funktionen - als britischer Diplomat in TIBET, BHUTAN und SIKKIM. - Titelblätter mit kleinem blindgeprägtem Bibliotheksstempel.

70      ASIEN.- BONVALOT, G., Du Kohistan à la Caspienne. Paris, Plon, Nourrit, 1885. Kl.-8°. (3) Blatt, 300 S., (2) Blatt, mit einer mehrfach gefalteten Karte und 12 lithographierten Tafeln, davon eine als Frontispiz. Brauner Leinen-Band der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und farbig marmorierten Lackpapier-Vorsätzen.                                                                        CHF 120,-- /EUR 111.--
-- "En Asie centrale". - Gelenke gebrochen, Schnitt und Seiten gelegentlich stockfleckig, Karte lose, gut erhaltenes Exemplar.

71      AMERIKA.- CAMPE, J.H., Die Entdeckung von Amerika. Ein Unterhaltungsbuch für Kinder und junge Leute. 10. verbesserte Auflage. 3 Teile in 1 Band. Reutlingen, bei Fleischhauer & Spohn, 1828. 191, 176, 158 S., mit 3 mehrfach gefalteten gestochenen Karten. Brauner Halbleder-Band. d. Zt. mit goldgeprägten Fileten, blau marmorierten Überzugspapieren und rotem Farbschnitt. Einband bestossen, berieben, im Gelenk etwas gelockert.    CHF 180,-- /EUR 167.--
-- Wegehaupt I, 232. - Slg. Hürlimann 1145. Über KOLUMBUS - CORTEZ - PIZARRO. Die Karten zeigen den GOLF von MEXIKO - MEXIKO UND SÜDAMERIKA. - Kleiner Vorbesitzereintrag auf fliegendem Vorsatz, Titelblatt gebräunt, durchgehend stockfleckig.

image-8076646-1177bb.w640.jpg
72      SAHARA.- CHARBONNEAU, J., Sur les traces du Pacha de Tombouctou. La pacification du Sud-Marocain et du Sahara Occidental. Préface de (Henri) GOURAUD. Paris, Charles Lavauzelle, 1936. 4°. XII, 166 S., (1) Blatt, 4 Tafeln mit Abbildungen, 3 mehrfach gefaltete Kartenskizzen und zahlreiche Illustrationen von Théophile-Jean DELAYE. Brauner privater Halb-Maroquin-Band mit 5 Zierbünden, grossen Ecken,  grünem, goldgeprägtem Rückenschild und gemusterten Kleisterpapierbezügen.  Der illustrierte Original-Umschlag ist eingebunden.                              CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Mit einer Fehlpaginierung: S. 93 statt 39.


73         CHATEAUBRIAND, A.F. de, Itinéraire de Paris à Jérusalem. Edition revue. Paris, J. Vermot, um 1870. Gr.-8°. Mit einem getönten Lithographie-Frontispiz, 385 S., 1 Blatt. Original Leinenband mit grosser goldgeprägter Deckelillustration, goldgeprägtem Rückentitel und Illustration. Goldschnitt. Berieben.
                                CHF 150,-- /EUR 139.--
-- In der einschlägigen Literatur (Graesse, Bruand, Embacher) nicht erwähnter, vierteiliger Reisebericht des berühmten Autors.
image-8076784-9828EB.w640.jpg

74      CHRISTOMANNOS, TH. und F. BENESCH. Die neue Dolomitenstrasse. Bozen - Cortina - Toblach und ihre Nebenlinien. Dritte Auflage. Wien, Seidel & Sohn, um 1920. Gr.-8°. Farbiges Frontispiz, 76 S., 2 Blatt, eine Karte, und zahlreiche Ganzseitige- undTextillustrationen. Gelber Original-Halbleinenband mit vollflächiger farbiger Deckelillustration und Deckeltitel. Rückentitel.
                                                                                        CHF 180,-- /EUR 167.--
-- Geschichtlich interessante erste Nachkriegsausgabe mit noch teilweise deutschen Ortsnamen.

image-8076595-375CB.jpg
75      BEGRÜNDER DES TURNUNTERRICHTS.- CLIAS, P.H., Anfangsgründe der Gymnastik oder Turnkunst. Bern, Burgdorfer, 1816. Mit gestochenem Frontispiz, einer Titelvignette, VI, IV, 167 S. 11 mehrfach gefalteten Tafeln mit 90 Gymnastikübungen. Original Pappband mit schwarzem Deckelrahmen und schwarzem Rückentitel. 2 kleine Bibliothekskleber.           
                                                           CHF 480,-- /EUR 446.--
-- Mit Bibliotheksstempel. Durchgehend minim fleckig.

76      COOK, J., Relation des voyages... Pour faire des Découvertes dans l'Hémisphère Méridionale, et successivment exécutés par le Commodore BYRON, le Capitaine CATERET, le Capitaine WALLIS & le Capitaine COOK... Redigée d'aprés... de M. BANKS, par J. HAWKESWORTH. Traduite de l'anglois. Schmutztitel: Voyages Autour du Monde. 4 Bände. Paris, Saillant et Nyon et Panckoucke, 1774. 4°. 20 mehrfach gefalteten Kupferkarten, 32 Kupfertafeln, davon 20 mehrfach gefaltete. Braun marmorierte Lederbände der Zeit mit goldgeprägten Deckelrahmen, je 2 goldgeprägte Rückenschilder in Rot und Grün, reiche Rückenvergoldung. Bunt marmorierte Vorsätze. Bunt marmorierter Farbschnitt, berieben und bestossen. Unterer Deckelansatz von Band I mit kleiner Fehlstelle.                                                                                    CHF 1'800,-- /EUR 1'674,--
-- Komplette Reihe mit sämmtlichen Karten und Tafeln in guter Erhaltung und dekorativen Einbänden.

77      SÜDSEE.- PAZIFISCHER OZEAN.- COOK, J., Troisième Voyage de Cook, ou Voyage à l'Océan Pacifique,... Pour faire des Découvertes dans l'Hémisphère Nord, pour déterminer la position & l'etendue de la Cote Ouest de l'Amerique Septentrionale, la distance de l'Asie, & rèsoudre la question du passage au Nord. Executé... en 1776, 1777, 1778, 1779 & 1780. Traduit de l'anglois. 4 Bände. Paris, Hotel de Thou, 1785. 4°. Mit gestochenem doppelblattgrossem Frontispiz, gestochener Titelvignette, 20 Kupferstichkarten, davon 17 mehrfach gefaltet, 47 Kupfertafeln (von 48), davon 42  mehrfach gefaltet, 19 gestochenen Porträts. Braun marmorierte Lederbände der Zeit mit goldgeprägten Deckelrahmen, je 2 goldgeprägte Rückenschilder in Rot und Grün, reiche Rückenvergoldung. Bunt marmorierte Vorsätze. Bunt marmorierter Farbschnitt, berieben und bestossen.         CHF 1'800,-- /EUR 1'674,--
-- Mit der interessanten gestochenen Frontispizdarstellung des Kampfes der Eingeborenen gegen Cook's Besatzung und die Ermordung Kapitän COOK'S. Komplette Reihe mit sämmtlichen Karten in guter Erhaltung und dekorativen Einbänden.

78      AUSTRALIEN - SÜDSEE.- COOK, J., Voyage dans l' Hémisphère Austral et autour du monde, fait sur les Vaisseaux de Roi, L'Aventure, & la Résolution, en 1772, 1773 1774 & 1775. Traduit de l'Anglois. Ouvrage enrichi de Plans, de Cartes, de Planches, de Portraits, & de Vues de Pays, dessinés pendant l'Expédition, par M. HODGES. 5 Bände. Paris, Hotel de Thou, 1778. 4°. Mit gestochenem Porträt COOKS als Frontispiz, 13 Kupferstichkarten, davon 5 mehrfach gefaltet, 34 Kupfertafeln, davon 27  mehrfach gefaltet, 18 gestochenen Porträts, 2 Tabellen. Braun marmorierte Lederbände der Zeit mit goldgeprägten Deckelrahmen, je 2 goldgeprägten Rückenschildern in Rot und Grün, reicher Rückenvergoldung. Bunt marmorierte Vorsätze. Bunt marmorierter Farbschnitt, berieben und bestossen.   CHF 1'800,-- /EUR 1'674,--
-- Komplette Reihe mit sämmtlichen Karten und Tafeln in guter Erhaltung und dekorativen Einbänden.

79      TÜRKEI - AEGYPTEN - PALAESTINA - PERSIEN - INDIEN.- DELLA VALLE, Pietro, Reiss-Beschreibung in unterschiedliche Theile der Welt, Nemlich In Türckey, Egypten, Palestina, Persien, Ost-Indien, und andere weit entlegene Landschaften, Samt Einer ausführlichen Erzehlung aller Denck=und Merckwürdigen Sachen, so darinnen zu finden und anzutreffen;.... 4 Teile in einem Band. Genff, Johann=Herman Widerhold, 1674. Folio. Schmutztitel, gestochenes Kupferfrontispiz, Titel in Rot und Schwarz mit grosser Holzschnitt-Verlagsvignette, 3 Zwischentitel mit Vignettenwiederholung, 2 Porträtkupferstiche, 28 Kupfertafeln (davon 1 doppelblattgross), 4 Diagramme in Holzschnitt. Halblederband der Zeit auf 5 Bünden mit grossen Ecken, goldgeprägtem rotem Titel-Rückenschild. Roter Farbschnitt. Berieben und bestossen.            CHF 2'500,-- /EUR 2'325,--
-- Henze II,42 ff.: "Der Wert seiner Reise besteht in einer ungemeinen Vertiefung und Bereicherung und teilweise Berichtigung der damaligen europäischen Kenntnis vom Orient... Das Schwergewicht seiner Beschreibung ruht auf Persien, über das er die bis dahin reichhaltigsten Nachrichten nach Europa brachte". - Lipperheide Lb 21; - Tobler 95; - Howgegeo I,D30; - ERSTE DEUTSCHE AUSGABE; - Klassisches Reisewerk über eine Reise im Orient in den Jahren 1614 bis 1626. Komplettes Exemplar in einem guten Zustand.
- VALLE, Pietro della. Reiss-Beschreibung in unterschiedliche Theile der Welt … Travel Description for various Parts of the World, including Turkey, Egypt, Palestine, Persia, East India and other distant landscapes … 5 sections in one volume. Geneva, Johann=Herman Widerhold, 1674. Folio. Half title, copperplate frontispiece, title in red and black with large woodcut publisher´s vignette, 3 intermediate titles with vignette reprise, 2 portrait copper plates, 28 copper panels (1 of them double-leaf), 4 diagrams woodcut. Half leather volume of the era on 5 waistbands with large edges, gilt-stamped red spine title label. Red color cut. Rubbed and bumped.
-- Henze II,42 ff.; - Lipperheide Lb 21; - Tobler 95; - Howgegeo I,D30; - FIRST GERMAN EDITION - Classical travel book about a journey to the Orient in the years from 1614 to 1626. Complete copy in good condition.
image-8076796-9847EB.w640.jpg


image-7063566-9800EB-Du Halde.jpg
80      CHINA.- DU HALDE, J.B., Description Géographique, Historique, Chronologique, Politique, et Physique de l'Empire de la Chine. Et de la Tartarie Chinoise... Nouvelle édition. 4 Bände. La Haye, Henri Scheurleer, 1736. 4°. 4 Titel in Rot und Schwarz und gestochene Titelvignetten, LXXX, 488 S., 18 Blatt; 2 Blatt, 834 S.; 2 Blatt, 652 S.; 1 Blatt, 606 S., 64 Blatt. Mit einer mehrfach gefalteten Kupferstichkarte, 3 gefalteten Kupferstichplänen, 33 Kupfertafeln (11 gefaltet), 1 gestochenen Notenbeilage, 7 Textkupferstichen, 4 grossen gestochenen Kopfvignetten. Halblederbände mit je 2 goldgeprägten Rückschildern in Rot und Grün. Berieben.              CHF 2'800,-- /EUR 2'604,--
-- De Backer/Sommervogel, IV, 35,11; - Vgl.: Lowendahl 394; - Cordier, Sinica 46-48. - Hill: "The first definitive European work on the Chinese Empire". - Schöne komplette Ausgabe mit allen Graphiken. 1.Band mit stärkeren Wurmspuren. 
- DU HALDE, J. B., China: Geographic, historical, chronological, political and physical Description of the Chinese Empire and of the Chinese Tartars. New edition. 4 volumes. La Haye, Henri Scheurleer, 1736. 4°. 4 titles in red and black and copperplate title vignettes, LXXX, 488 pages, 18 leaves; 2 leaves, 834 p.; 2 leaves, 652 p.; 1 leaf, 606 p., 64 leaves. With a multiply folded copperplate map, 3 folded copperplates (11 folded), 1 copperplate note insert, 7 engraved textillustrations , 4 large engraved head vignettes. Half-leather volume with 2 gilt-stamped title spine labels each in red and green. Rubbed.
-- De Backer/Sommervogel, IV, 35,11; - See: Lowendahl 394; - Cordier, Sinica 46-48. - Hill: "The first definitive European work on the Chinese Empire". - Beautiful, complete edition with all Graphics. Volume I with strong worm traces.


81      PALÄSTINA.- FABER, G., Palästina in Farben. Fahrten durch Frühling und Geschichte des Heiligen Landes. München, Uvacrom AG., 1932. Kl.-(°. 69 (3) S., 69 farbige Karten in Leinenkassette mit goldgeprägtem Titel und Illustration.
                                     CHF100,-- /EUR 93,--
-- Jede Ansichten und die Karte im Textheft beschrieben.

image-8076586-372CB.jpg

82      FERRAND, H., La Route des Pyrénées françaises de la méditerranée à l'Océan. Ouvrage orné de 161 gravures en phototypie, dont 3 panoramas et 14 gravures en pleine page, avec une carte de la Route des Pyrénées; La Route des Alpes françaises, du Léman à la mer. Ouvrage orné de gravures en phototypie, de panoramas e de planches hors texte. 2 Bände. Grenoble, Rey, 1914; 1912. 4°. 165 S.; 169, (1) S., beide Bände mit zahlreichen Abbildungen in Sepia nach Fotografien sowie 3 mehrfach gefalteten, farbigen Karten. Interims-Karton-Bände in Schutzumschlag mit montierter Foto-Illustration sowie Deckel- und Rückentitel. Nicht beschnitten. Angestaubt, kleine helle Stockflecken.                                              CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Zwei schön gestaltete Bildbände vom Anfang des letzten Jahrhhunderts mit dokumentarischem Bildmaterial.

83      TIBET - HIMALAIA.- FILCHNER, W., Konvolut von 6 Reisebeschreibungen Innerasiens und Tibet. 6 Bände. Berlin; Leipzig; Wiesbaden; Zürich, Brockhaus, Rascher, 1924 - 1954. 8°; Gr.-8°. Mit Abbildungen, Tafeln, Illustrationen und mehrfach gefalteten Karten. Original-Einbände. Unbedeutend angestaubt, Einbände stellenweise wenig stockfleckig.       CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Vorhanden: 1.) Bismillah! 1938.
- 2.) Bismillah. 1951.
- 3.) Kumbum. Lamaismus in Lehre und Leben. - 4. O. mani padme hum. Meine China- und Tibetexpedition 1925/28.
- 5.) Quer durch Ost-Tibet.
- 6.) Sturm über Asien. - Zusammen 6 Werke, davon 5 in ERSTAUSGABE.

84      TIBET.- FILCHNER, W., Wissenschaftliche Ergebnisse der Expedition Filchner nach China und Tibet 1903-1905. VIII Band: Katalog der Ausbeuter an Berlin, Ernst Siegfried Mittler, 1910. 4°. 3 Blatt, 114 Tafeln mit je einer Seite erklärendem Text. Grauer Bibliotheksband mit handschriftlichem, montiertem Titel.               
                                                      CHF 300,-- /EUR 279,--
-- In sich abgeschlossener TIBETBAND mit reichem Bildmaterial und ausführlicher Beschreibung desselben.

85      FOUREAU, F., D'Alger au Congo par le Tchad. (Mit einem Vorwort von Louis LIARD). Paris, Masson, 1902. 466 S., mit Frontispiz  und 170 Abbildungen im Text nach Fotografien des Autors. Schwarzer Bibliotheks-Halbleinen-Band mit goldgeprägtem Rückentitel und eingebundenem vorderem Original-Umschlag. Rücken berieben und schief. Kanten bestossen.          CHF 120,-- /EUR 111.--
-- "Mission Saharienne (FOUREAU-LAMY)". - Eingebundener Vorderumschlag beschnitten, gebräunt, Gelenke gebrochen, unten mit Papierausriss, Seiten durchgehend etwas gebräunt.

86      AFRIKANISCHE FELSENBILDER.- FROBENIUS, l., H. OBERMAIER. Hadschra Maktuba. Urzeitliche Felsenbilder Kleinafrikas. München, Kurt Wolf, 1925. 4°. 4 Blatt, 61 (1) S., 11 Karten, 55 montierten Farbtafeln, 105 Tafeln. Original Broschüre mit Deckel- und Rückentitel in Kartonschuber.                                   CHF 150,-- /EUR 139.--
-- Veröffentlichung des Forschungsinstituts für Kulturmorphologie. Mit interessanten Vergleichen der vorgeschichtlichen Felsenbilder in Spanien. Komplettes, gut erhaltenes Exemplar.

87      TOUAREG.- GARDEL, G., Les Touareg ajjer. Publié sous la direction du commandant Bernard BLAUDIN de THE et de Jean DUBIEF, de l'Institut de Recherches sahariennes Paris, Editions Baconnier, 1961. 4°. 388 S., mit einer lose beiliegenden, mehrfach gefalteten, kolorierten Karte, einer mehrfach gefalteten Karte, 75 Abbildungen auf Tafeln. Originalbroschüre mit Dekel- und Rückentitel. Illustrierter Originalschutzumschlag mit kleinen Randeinrissen. CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Université d'Alger, Institut de recherches Sahariennes. Documents pour servir a la connaissance du Sahara, Document No. 1.

88      GRAUL, K., Reise nach Ostindien über Palästina und Ägypten von Juli 1849 bis April 1853. Leipzig, Dörfling und Franke, 1854. Mit einem gestochenen Frontispiz, XV, 312 S., mit einer Reisekarte und einem Plan von Jerusalem. Blindgeprägter Leinenband der Zeit, goldverzierter und geprägter Rückentitel. Berieben und bestossen.         
                                                                                        CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Interessante Schilderung einer Reise von Leipzig über Ägypten nach Palästina.

89      TIBET.- GRENAND, F. Le Tibet. Le pays et les habitants. 1. Ausgabe. Paris, Colin, 1904. Kl.-8°. III S., verso weiss, 397 S., verso weiss, mit einer mehrfach gefalteten farbigen Karte. Brauner Halbleder-Bd. mit 4 Zierbünden, goldgeprägtem Rückentitel, braun-weiss marmorierten Überzugspapieren und blau-grün marmorierten Vorsatzpapieren. Kapitale mit kleinen Lederabrissen. Hinterdeckel mit Papierabrissen.                                                               CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Henze II, 396. - In der Reihe "Mission Dutreuil de Rhins dans la Haute Asie." - Seiten durchgehend gleichmässig gebräunt.

90      PERSIEN.- GULBENKIAN, R., L'Ambassade en Perse de Luis Pereira de Lacerda et des pères Portugais de l'Ordre des Saint-Augustin, Belchior dos Anjos et Guilherme de Santo Agostinho. 1604-1605. Lisbonne, Comité National Portugais, 1972. 4°. 194 S., (1) Blatt, mit Abbildungen und Karten. Heller Kunstleder-Band mit Deckel- und Rückentitel.      CHF 120,-- /EUR 111.--
-- BEIGEGEBEN: 1.) AUBIN, Jean, L'Ambassade de Gregório Pereira Fidalgo à la cour de Châh soltân-Hosseyn 1696-1697. Lisbonne, 1971. - 2.) SERRÃO, J.V., Un voyageur portugais en Perse au début du XVIIe siècle Nicolau de Orta Rebelo. Lisbonne, 1971. - Zusammen 3 Reiseberichte, in identischer Ausstattung.

91      HAKLUYT, R., The Principall Navigations Voiages and Discoveries of the English Nation. Facsimile der 1589 erschienenen Ausgabe. 2 Bände. Cambridge, University Press, published for the Haklut Society, 1965. 4°. Zahlreichen Abbildungen und Karten. Blauer Originalleinenband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel. Original Schutzumschlag.   CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Schöne Sammlung der Schriften der renommierten Haklut Society, die sich zur Aufgabe gesetzt hat, Dokumente von Forschungsreisen zu veröffentlichen, welche die englischen Entdeckungen in Uebersee betreffen. Sehr guter Zustand.

92      HEDIN, S., Im Herzen von Asien. Zehntausend Kilometer auf unbekannten Pfaden. Autorisierte Ausgabe mit 341 einfarbigen und bunten Abbildungen und 5 Karten. 6. Auflage. 2 Bände. Leipzig, Brockhaus, 1929. Gr.-8°. XII, 396 S.; VIII, 390 S. mit 4 (von 5) gefalteten und teilweise farbigen Karten und 341 Abbildungen auf Tafeln. Graue O.Leinen-Einbände mit Deckelillustration in Jugendstil-Bordüre (wiederholt) sowie Deckel- und Rückentitel. Hellgelber Kopfschnitt. Hinterdeckel von Band 1 mit Feuchtigkeitsfleck, angestaubt und etwas abgegriffen.                                                                             CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Vorbesitzerstempel auf fliegenden Vorsatzblättern. Schnitt stockfleckig.

93      SOUTHERN TIBET.- HEDIN, S., Southern Tibet. Discoveries in Former Times Compared with my Own Researches in 1906-1908. Reprint 1991 des Stockholmer Originals von 1917. 9 Textbände und 3 Atlasbände. Dehli, B.R. Publishing Corporation, 1991 4° und Folio. Dunkelblaue Leinenbände mit silbergeprägtem Deckel- und Rückentitel.                CHF 600,-- /EUR 558,--
-- Vergleiche: Yakushi H 105; - Hess S. 49; Howgego IV, H 32; - Dieses umfangreiche Werk ist das Resultat der zwischen 1906 bis 1908 durchgeführten Reise durch Persien, Afganistan und Tibet und den Transhimalaya. Sehr schön ausgeführter Nachdruck der ersten Ausgabe. Komplett in sehr gutem Zustand.
-SOUTHERN TIBET.- HEDIN, S., Southern Tibet. Discoveries in Former Times Compared with my Own Researches in 1906-1908. Reprint 1991 of the Stockholm Originals from 1917. 9 Text volumes and 3 atlas volumes. Dehli, B.R. Publishing Corporation, 1991 4° and folio. Dark blue canvas
volumes with silver-stamped cover and spine titles.
-- This comprehensive work is Sven HEDIN´S result of his travels between 1906 and 1908 throughout Persia, Afghanistan and Tibet and the Trans-Himalaya. Very good reprint, complete and in very good condition.
image-3655002-9801EB- Tibet.jpg

94      HEDIN, S., Transhimalaja. Entdeckungen und Abenteuer in Tibet. 3 Bände. Leipzig, Brockhaus, 1909 -1912. Gr.-8°. XVIII, 405 (1); X, 406; X, 390 S. Mit 4 farbigen mehrfach gefalteten Karten, farbigen teilweise gefalteten Tafeln und zahlreichen schwarz-weissen Abbildungen. Original-Leinen-Bände und Original-Halbleinen-Band mit farbiger montierter Deckelillustration (wiederholt). Band 3 mit Schuber.
                                                                                        CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Erste deutsche Ausgabe. -  Henze III, 557. Hess 24, 7. - Bedeutendes Werk zur Erschliessung Zentralasiens. "Mit grösserer Deutlichkeit hat kein Reisender seine Leistungen von denen seiner Vorgänger abgehoben... Diese Entdeckung ist seine glänzendste Leistung und die letzte Grosstat der Entdeckungsgeschichte." (Henze). - Zwei Karten liegen lose bei.
- BEIGEGEBEN: Henning HASLUND-CHRISTENSEN, Zajagan. Menschen und Götter in der Monglei. Mit einem Vorwort von Sven HEDIN.
Stuttgart, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, um 1939. 4.-5. Tsd. Mit 1 Karte und Abbildungen. Halbleinen.

95      AFRIKA.- HOURST, (E. A. L.), La Mission Hourst. Ouvrage illustré de 190 gravures d'après les photographies de la Mission et accompagné d'une carte. (Mit einem Vorwort von Général Archinard). Paris, Plon; Nourrit, 1898. XII, 479 S., Porträt-Frontispiz und 190 Abbildungen nach Fotografien. Brauner Halbfranzband mit 5 Zierbünden, goldgprägtem Rückentitel, marmorierten Überzugs- und Vorsatzpapieren.                                                                                        CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Sur le NIGER et au pays des TOUAREGS. - Mit gestochenem Wappen-Exlibris auf vorderem Spiegel. Erste und letzte Blätter sowie die Karte unterlegt, eingerissen und etwas fleckig.

96      ARABIEN.- HUBER, CH., Journal d'un voyage en Arabie (1883-1884). Publié par la Société Asiatique et la Société de Géographie. Paris, Imprimerie National, 1891. 4°. XII, 778 S., 14 meist gefaltete Karten, und 13 Plänen und Zeichnungen von Ch. HUBER. O.Broschüre mit Deckeltitel, gegraut. Unbeschnitten.                                                             CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Henze II, S. 640 ff.: "Französischer Arabien-Reisender, 'ein aussergewöhnlich befähigter Forscher und äusserst sorgsamer Beobachter' (H. PHILBY, Das geheimnisvolle Arabien. II.) bereicherte die geographische und epigraphische Kenntnis der Halbinsel.

image-8076793-9836EB.jpg
97      HUC, M. (i.e.Evariste Regis), L'Empire Chinois faisant suite à l'ouvrage intitulé Souvenirs d'un voyage dans la Tartarie et le  Thibet. Troisième édition. 2 Bände. Paris, Librairie de Gaume Frères, 1857. XXVII, 463 S.; 2 Blatt, 479 S.; mit einer mehrfach gefaltenten, farbigen Karte. Bibliotheks-Halbleinenband mit grossen Ecken, goldgeprägte Rückentitel.   
                                                        CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Henze II, S.641; - Embacher, 152; - Gutes Exemplar.

98      HUMBOLDT, A. v. Reise in die Aequinoctial-Gegenden des neuen Continents. In deutscher Bearbeitung von Hermann HAUFF. Nach der Anordnung und unter Mitwirkung des Verfassers. Einzige von A. v. Humboldt anerkannte Ausgabe in deutscher Sprache. 1. Ausgabe. 4 Bände. Stuttgart, Cotta, 1859 - 1860. XIII, 403 S., verso weiss; (1) Blatt, 416 S.; (1) Blatt,403 S., verso weiss; (1) Blatt, 444 S. Braune Bibliothekshalbleder-Bände mit Resten von beschriftetem Rückenschild, blau gesprenkelter Schnitt. Einbände bestossen und beschabt. Vordere Rückenkante von Bd. 2 und 4 aufgeplatzt, Rücken von Bd. 1 oben erneuert. Karte fehlt.      CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Henze II, 667. - EINZIGE von HUMBOLD in Deutsch ANERKANNTE AUSGABE. - Mit Gesamtregister im vierten Band. Titelblatt von Bd. 3 und 4 mit verblasstem Stempel. Vorsatzblätter und Seiten im weissen Rand stockfleckig. Kleines Exlibris auf den vorderen Innendeckeln.

99      JENKINS, Minna. Sport & Travel in both Tibets. London, Blades, ca. 1910. 4°. 4 Blatt, 87 S., mit einer doppelseitigen Karte, und 25 farbigen Tafeln. Fleckiger blauer Original-Leinenband mit montiertem Photo. Goldgeprägter Deckel-und Rückentitel.    
                                                                                                                                     CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Mit 2 gelöschten montierten Vorbesitz-Bibliotheksetiketten.

100    COOK.- KIPPIS, Vie du Capitaine COOK. Traduite del'Anglois. Paris, Hotel de Thou, 1789. 4°. XXXII, 546 S., 1 Blatt. Marmorierter Lederband der Zeit mit breitem goldgeprägtem Deckelrand, einem rotem und grünem goldgeprägtem Rückenschild. Reiche Rückenvergoldung. Buntmarmorierte Vorsätze. Marmorierter Farbschnitt. Berieben und bestossen.   CHF 400,-- /EUR 372,--
-- Vgl. Beddie 37; - Forbes 169; - Sabin 37955; - ERSTE FRANZÖSISCHE AUSGABE der ersten Biographie von COOK.

101    SZECHENYI, GRAF BELA.- KREITNER, G., Im fernen Osten. Reisen des Grafen Bela SZECHENYI in Indien, Japan, China, Tibet und Birma in den Jahren1877-1880. Wien, Alfred Hölderer, 1881. Lex.-8°. Mit einem Frontispiz. VI S., 1 Blatt, 1013 S., 3 gefalteten Karten, 200 Holzschnitt-Textabbildungen. Grüner vollflächig illustrierter Original-Leinenband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel. Illustrierter Rücken. Ecken bestossen.                     CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Ausführlicher reich bebilderter Reisebericht der Asienreise des Ungarischen Grafen SZECHENYI. In gutem Zustand Titel sowie einige Seiten mir gelöschtem Vorbesitzstempel.

102    JÖRG GAIL.- KRÜGER, H., Das älteste deutsche Routenhandbuch. Jörg GAILS "Raissbüchlin"". Mit 6 Routenkarten und 272 Originalseiten im Faksimile. Faksimile. Graz, Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 1974. Gr.-8°. XII, 424 S., mit verkleinertem Faksimile des Titelblattes des "Raissbüchlins" als Titelvignette in Rot und Schwarz, XII, 354 Seiten Erläuterungen. Ab Seite 357 bis 424 Faksimile des "Raissbüchlin" auf gelblichen Papier. In der Hinterdeckellasche 6 mehrfach gefaltete Karten. Grauer Original-Leinen-Einband mit grünem Rückentitel in Original-Schutzumschlag. CHF 120,-- /EUR 111.--

103    L'AFRICAIN, J.-L., L'Afrique, contenant la description de ce pays. La Navigation des anciens capitaines Portugais aux Indes Orientales et Occidentales. Traduction de Jean Temporal. 4 Bände. Paris, Aux Frais du Gouvernement, 1830. L, 640 S. ; Zwischentitel, 581 S.; VIII, 758 S.; XXIII, 576 S.; Bibliotheksbände der Zeit mit montiertem Rückenschild. Kanten bestossen.                 CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Sauberes Exemplar mit wenigen Bibliotheksstempeln. Prägestempel-Ex Libris auf Innendeckelspiegel.

104    LAMARTINE, (A.) de, Souvenirs, impressions pensées et paysages pendant un voyage en Orient 1832 - 1833 ou notes d'un voyageur. 2 Bände. Paris, Pagnerre; Lecou; Furne, 1854. 468; 489 S., letzte verso weiss, (1) Blatt. Gelb bedruckte Original-Umschläge. Nicht beschnitten.                                                                  CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Oeuvres complètes Tome VII; VIII.
- BEIGEGEBEN: T. ROLLER, Le Tour d'Orient. Impressions de voyage en Égypte, Terre Sainte, Syrie et a Constantinople. Lausanne, Bridel, 1891. 300 S., (2) Blatt, Illustrierter Original-Umschlag. (Umschlag gebräunt und fleckig, oben durchgehend mit Wasserrand). - Zusammen 2 frühe ORIENTREISEN.

105    LHASSA.- LANDON, P., A Lhassa la ville interdite. Description du Tibet Central et des coutumes de ses habitants. Relation de la marche de la mission envoyée par le gouvernement anglais. 1903-1904. (Mit einer Einführung von E. E. YOUNGHUSBAND). Paris, Hachette, 1906. Gr.-8°. VII, (I), 449, (1) S. (1) Blatt, mit 20 Tafeln nach fotografischen Aufnahmen, davon eine als Frontispiz sowie einer mehrfach gefalteten Karte. Brauner Halbfranz-Band mit 5 Zierbünden, goldgeprägtem Rückentitel, ornamentaler Bundfeldvergoldung und marmorierten Lackpapiervorsätzen. Ecken bestossen, Deckel mit Schabstellen, Hinterdeckel mit Papierabriss.        
                                                                                        CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Titelblatt und Tafeln mit kleinem rotem Bibliotheksstempel.

106    LEHURAUX, L., Le Sahara ses Oasis. Alger, Editions Bacconier, um 1960. 194 S., 4 Blatt, mit 3 Karten, 19 Tafeln (eine farbig) und Schlussvignetten. Illustrirerte Original-Broschüre mit Deckel- und Rückentitel.        CHF 100,-- /EUR 93,--
-- Editions de l'office Algerien economique et touristiques.

107    LÜTKE, F.P., Voyage Autour du Monde 1826-1829. Exécuté par le ordre de sa Majeste l'Empéreur NICOLAS Ier. Faksimile der Ausgabe Paris, 1835-36. 3 Textbände, ein Atlasband. Amsterdam, Israel, New York, Da Capo Press, 1971. Atlasbd. in Folio. 1206, 38 S., 11 Karten und 53 Tafeln. O.Kunstleder-Band mit je einem blauen, goldgeprägten Deckel- u. Rückenschild.      
                                                   CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Bibliotheca Australiana, 58-61. Schöne Exemplare.



image-8076772-9820EB.jpg
108    MASSON, C., Reisen in Beludschistan, Afganistan und dem Pendschab, während eines Zwölfjährigen Aufenthals in diesen Ländern, von 1826 bis 1838. Aus dem Englischen übersetzt. 9 Teile in einem Band. Stuttgart, Franck'sche VLB., 1843-1844. Lex.-8°. 444 S.; Zwischentitel, 416 S.; Zwischentitel, 399 S.; Pappband der Zeit mit rotem, goldgeprägtem Rückenschild. Roter Farbschnitt. Berieben.                     CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Komplette Ausgabe in einem Band, in guter Erhaltung.


109    ARABIEN.- MICHAELIS, (J.D.), Recueil de Questions, proposées à une société de savants, qui par ordre de  SA Majesté Danoise front le voyage de l'Arabie. Traduit de l'Allemand (par Hans Bernhard MERIAN). Amsterdam, S.J. Baalde, 1774. 4°. 2 Blatt, XLIV, 256 S., 8 Blatt; 38 S.; Brauner Barocklederband auf 5 Bünden. Goldgeprägtes Leder-Rückenschild mit reicher barocker, floraler Bundfeldvergoldung. Goldgeprägte Kantenfilete. Buntmarmorierte Vorsätze.  Kapitale mit Ausriss, Deckelansätze gebrochen. Kanten bestossen.
                                                  CHF 600,-- /EUR 558,--
-- ANHANG: NIEBUR, C., Extrait de la description de l'Arabie. Griep, L.: "Der Fragekatalog sollte die Effektivität der DÄNISCHEN ORIENTREISE von 1761 verbessern und auch als Grundlagenarbeit für Forschungen dienen".
- Macro, 1593; Gay, 3366; - Mit einem gestochenen Wappenexlibris des THOMAS PHILIP EARL DE GREY, WREST PARK. Gutes breitrandiges Exemplar.
- MICHAELIS, (J.D.), “Arabic Voyages”, Recueil de Questions, proposées à une société de savants, qui par ordre de  SAMajesté Danoise front le voyage de l'Arabie. Translated from German (by Hans Bernhard MERIAN). Amsterdam, S.J.Baalde, 1774. 4°. 2 leaves, XLIV, 256 p., 8 leaves; 38 p.; Brown baroque leather volume, 5 waistbands. Gilt-stamped leather spine title with richly baroque, floral waistband gilding. Gilt-stamped edge filetes, colorfully marbled foresheets. Capitals sheered, cover edge broken. Corners bumped.             
-- ANNEX: NIEBUR, C., Extrait de la description de l'Arabie.
- Macro, 1593; Gay, 3366; - With copperplate ex libris. Good, broad-edged copy.
image-8076769-9818EB.w640.jpg


image-8076778-9826EB.w640.jpg
110    ARABIEN.- NIEBUHR, C., Description de l'Arabie d'apres les observations et recherches faites dans le payers meme. Kopenhagen, Nicolas Möller, 1773. 4°. Mit grosser gestochener Titelvignette, XLIII, (III), 372 S.; 1 Blatt, einer grenzkolorierten, mehrfach gefalteten Kupferkarte, 6 (davon 4 mehrfach gefaltete) Kupferkarten, 18 (davon 2 gefaltete, farbige Schrifttafeln) Kupfertafeln, einer mehrfach gefalteten genealogischen Tafeln. Neuer Lederband im Stile der Zeit mit grünem, goldgeprägtem Lederrückenschild.   
                                CHF 1'200,-- /EUR 1'116,--
-- ERSTE FRANZÖSISCHE AUSGABE; - Henze III, S. 602 ff.; - Graesse IV, 474; - Lipperheide, Le 6; - Embacher 217; - Mit kleinen Monogrammstempel auf dem Titel.
- NIEBUHR, C., Description de l'Arabie d'apres les observations et recherches faites dans le payers meme. Copenhagen, Nicolas Möller, 1773. 4°. With a large engraved title vignette, XLIII, (III), 372 p.; 1 leaf, of a border-colored, multiply folded copper map, 6 (4 of them multiply folded) copper maps, 18 (2 of them folded, colored script panels) copper panels, a multiply folded genealogical panel. New leather volume in the style of the era with green, gilt-stamped leather spine title label.
-- Henze III, p. 602 ff.; - Graesse IV, 474; - Lipperheide, Le 6; - Embacher 217; - FIRST FRENCH EDITION.

111    ARABIEN.- NIEBUHR, C., Reisebeschreibung nach Arabien und den umliegenden Ländern. Vorwort zum Nachdruck Dietmar HENZE. Nachdruck der Ausgabe von 1774-78. 3 Bände. Graz, ADV, 1968. 4°. Mit zahlreichen Karten und Tafeln in Kopie. Original Leinenbände mit goldgeprägtem RTitel. Illustrierter Schutzumschlag.
                                                                                        CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Sehr gut erhaltener Nachdruck diesers Klassikers.

112    PALMER, E.H., The Desert of the Exodus: Journeys on Foot in the Wilderness of the Forty Years' Wanderings., undertaken in connexion with the ordnance survey of Sinai and the Palestine Exploration Fund. 2 Bände. Cambridge, Deightron, Bell, and Co., 1871. Lex.-8°. Mit je einem lithographierten getönten Frontispiz, XX, 576 S.; mit 5 (davon 2 lose beigelegten, mehrfach gefalteten auf Leinen aufgezogenen) Karten, 20 lithographierten getönten Tafeln. Grüne O.Leinenbände mit goldgeprägten Rückentiteln. Vorsatz Band II beschädgt.             CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Henze IV, 6 f.; - ERSTE AUSGABE; - PALMER, Edward Henry 1840 Cambridge - 1882 ermordet im Wadi Sadr, Sinai. Englischer Orientalist, Erforscher der biblischen Topographie. 1868-69 nahm er teil an der Ordonance Survey Expedition nach der Sinai-Halbinsel zur Erforschung der Frage ob das Land genau den Gegebenheiten der alttestamentlichen Erzählung des EXODUS entspricht.(Henze). Stempel auf Titel. Gutes komplettes Exemplar.
image-8076787-9833EB.w640.jpg


image-8076736-7890EB.jpg
113    FOTOGRAFIE.- POMPEI.- Ansichten von Pompei. O.O., o. Vlg., Ende 19. Jhdt. Qu.-12°. 48 Kartons mit 48 altmontierten Fotographien. Roter Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Deckeltitel. Berieben und bestossen, gegraut.               
                                  CHF 240,-- /EUR 223.--
-- Sehr frühe Fotoansichten Pompei's mit handschriftlichen Bildlegenden im unteren Rand. Gute klare Photos, guter Zustand.

114    PRZEWALSKY, N.M., Reise des Russischen Generalstabs-Obersten von Kuldscha über den Thian-Schan an den Lob-Nor und Altyn-Tag 1876 und 1877. Übersetzung des an die K. Russischen Geographischen Gesellschaft in St. Petersburg gerichteten offiziellen Berichtes. Kuldscha 18. August 1877. Gotha, Perthes, 1878. 4°. IV, 31 S. zweispaltiger Druck mit 2 gefalteten Karten. Bibliothekskunstleinen mit montiertem Titel der Broschur. CHF 150,-- /EUR 139.--
-- Henze IV,468 ff., - Erste Deutsche Ausgabe. - Ergänzungsheft No. 53 zu Petermann's "Geographischen Mittheilungen": Nikolai Michailowitsch PRZEWALSKY, (1839-1888) war der bedeutendsten Erforscher Zentralasiens, welche er von 1870 bis 1885 auf 4 Reisen erforschte. (Vorwort).

115    PALÄSTINA.- ROBINSON, E., Physische Geographie des Heiligen Landes. Aus dem Nachlasse des Verfassers zur Ergänzung seiner früheren Schriften über Palästina.  Leipzig, Brockhaus, 1865. XIX, 405 (1) S.; Pappband der Zeit mit rotem, goldgeprägten Rückenschild. Berieben und bestossen.                                                                 CHF 180,-- /EUR 167.--
-- Henze IV, S. 626 f.; - ERSTE AUSGABE. "ROBINSON, Edward (1794-1863) US-AMERIKANISCHER Theologe, seit 1837 Professor der biblischen Literatur am Theologischen Seminar in New York, der bedeutenste Erforscher der historischen, namentlich der biblischen Topographie Palästinas seiner Zeit" (Henze). Titel gestempelt.

116    SCHUBERT, G. H. v., Reise in das Morgenland in den Jahren 1836 und 1837. Neue Auflage. 3 Bände. Erlangen, Palm; Enke, 1840. XVIII, 532; XII, 595 S., verso weiss; XX, 580 S., mit einer mehrfach gefalteten gestochenen Karte von A. ELDER, MÜNCHEN. Hellbraune Halbleder-Bände der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und Bandnummerierungen auf dunkelbraunen Rückenschildern, marmorierten Überzugspapieren und braun-weiss marmorierten starken Vorsatzpapieren. Kapitale bestossen, Rücken ausgebleicht.                                                                                         CHF 140,-- /EUR 130.--
-- Henze V, 93. - Früher Reisebericht aus dem ORIENT, gewidmet Ihrer Königlichen MAJESTÄT, THERESIA, regierenden KÖNIGIN VON BAYERN.- Kleines gestochenes Bibliotheksschild des JESUITENORDENS auf Innendeckeln, Titel mit kleinen Bibliotheksstempeln des Ordens. Seiten durchgehend etwas stockfleckig.

117    STEINITZER, A., Der Alpinismus in Bildern. München, R. Piper, 1913. 4°. Montierter Farbfrontispiz, X, 482 (2) S., 8 montierten Farbtafeln und 680 Abbildungen. Illustrierter O.Leinenband mit Deckel- und Rückentitel. Grauer Farbschnitt, minim fleckig.                                                                                         CHF 200,-- /EUR 186,--
-- Eines der am reichsten ausgestatten Werke zum Alpinismus. Durch die Seidenzwischenpapiere mit Titel an diesen Stellen leicht fleckig. Gutes komplettes Exemplar.                                                                                                                                                                       
- Profusely illustrated with photographs, drawings and mounted colour plates. In good condition.

118    TIBET.- TAFEL, A., Meine Tibetreise. Eine Studienfahrt durch das nordwestliche China und durch die Innere Mongolei in das östliche Tibet. 2 Bände. Stuttgart, Berlin, Leipzig, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, 1914. 4°. Mit je einem Frontispiz (1 davon farbig), XI, 352 S.; 2 Blatt, 346 S., einer mehrfach gefalteten farbigen Karte, 154 Tafeln (davon 4 gefaltet und 2 doppelblattgross), 36 Textabbildungen. Illustrierte Originalleinenbände, mit Deckel- und Rückentitel. Farbkopfschnitt.       
                                                                                        CHF 180,-- /EUR 167.--
-- Yakushi T 02; - Aschoff 1835; - ERSTE AUSGABE. - TAFEL  (1876 - 1935   Heidelberg). Nahm an der Expedition FILCHNERS 1904/05 durch Nordwestchina und Ost-Tibet teil. Im Jannuar 1905 trennte er sich von FILCHNER und unternahm nun im Alleingang nochmals eine Reise nach Nordwestchina und Ost-Tibet. "Lahsa zu erreichen, glückte auch ihm nicht".
-- FIRST EDITION. - TAFEL (1876-1935) travelled extensivly in north-easteren China, Mongolia and eastern Tibet.

119    FOTOGRAFIE - JAPAN.- TAKASHIMA, S., Illustrations of Japanese Life. Reproduced and published by K. OGAWA. Tokyo, K. Ogawa, ca. 1900. 4°. 1 Blatt (Titel und Vorwort von K. OGAWA), 28 Colotypien auf 14 Blatt mit englischem Text, auf Crêpe-Papier. Farbillustrierter Originaleinband in Kordelbindung auf Crêpe-Papier.                                CHF 300,-- /EUR 279,--
-- Grossformatiger mit Farbe überarbeiteter Photoband (Colotypien).
image-8076805-9905EB.w640.jpg


image-3655011-9827E-Tavernier.jpg
120    TÜRKEI - PERSIEN - INDIEN.- TAVERNIER, J.B., Beschreibung der sechs Reisen,... In Türckey, Persien und Indien, innerhalb viertzig Jahren, durch alle Wege, die man nach diesen Ländern nehmen kann, verrichtet: Worinnen unterschiedliche Anmerkungen  von der Beschaffenheit der Religion, Regierung, Gebräuche und Handlungen, jeglichen Landes enthalten. Samt den Figuren, Gewichten und dem Mass der Münzen... nebst der Beschreibung des Türckischen Serrails, und der Krönung des Jetz Regierenden Königs in Persien, in der Hoch=Teutschen Sprach ans Liecht gestellt, durch Johann Herman WIEDERHOLD. 5 Teile in einem Band. Genff, Johann Hermann, Wiederhold, 1681. Folio. Gestochener Doppeltitel und Titel in Fotokopie, 15 Blatt, 304 S.; Zwischentitel mit grosser Holzschnitt-Titelvignette, 2 Blatt, 11 S. letzte verso weiss, 227 S. letzte verso weiss; Zwischentitel, 64 S.; Zwischentitel, 4 Blatt, 82 S.; Zwischentitel mit Holzschnitt-Titelvignette, 2 Blatt, 157 S., verso weiss. Zweispaltiger Druck, mit 12 Kupfertafeln, 1 blattgrossem Kupfer, 2 grossen gestochenen Kopfvignetten sowie Kopf-, Schluss- und Buchstabenvignetten in Fotokopie; Frontispiz und illustriertes Titelblatt, 2 Porträt-Tafeln, 1 gefaltete Karte, 1 blattgrosse Karte, 2 halbseitige Ansichten und 5 Ansichten. Neuerer Lederband auf 5 Scheinbünden. Grosses braunes, goldgeprägtes Leder-Rückenschild.                              CHF 600,-- /EUR 558,--
-- Henze V, S.191 ff.; - Aufwendig restauriertes, komplettes, schönes Exemplar. Die teils fehlenden Kupferstiche in tadellosen Kopien ergänzt.
- TAVERNIER, J.B., Beschreibung der sechs Reisen. “Description of the six Journeys... In Turkey, Persia and India within forty years…” 5 parts in one volume. Geneva, Johann Hermann, Wiederhold, 1681. Folio. Engraved doubletitle and title in photo copy, 12 leaves, 304 pages, intermediate titles with large woodcut title vignettes… New leather volume. Large brown, gilt-stamped leather spine title label. -- Henze V, S.191 ff.; - Meticulously restored, complete and beautiful copy. The partly missing copper engravings are supplemented by impeccably good reproductions.


121    SERAIL.- TAVERNIER, J.B., Nouvelle relation de l'interieur du Serrail du Grand Seigneur. Contenant plusieurs singularitez qui jusqu'icy n'ont point esté mises en lumiere.  Paris, Gervais Clouzier, 1681. 8 Blatt, 341 S. letzte verso weiss. Mit Holzschnitt Kopf-Vignette. Brauner Lederband der Zeit auf 5 Bünden. Goldgeprägter Rückentitel, barocke, reiche Bundfeldvergoldung. Roter Farbschnitt. Kanten bestossen. Deckelansatz stärker beschabt.                                 CHF 800,-- /EUR 744,--
-- Henze V, S.191 ff.; - ERSTE AUSGABE.
- TAVERNIER, J.B., Nouvelle relation ...  Paris, Gervais Clouzier, 1681. 8 leaves, 341 p. last verso white. With woodcut head vignette. Brown leather volume of the era in 5 waistbands. Gilt-stamped spine title, baroque, rich waistband gilding. Red color cut. Edges bumped. Cover more notably damaged.
-- Henze V, S.191 ff.; - FIRST EDITION.
image-7063578-9835eb-Serail.jpg

122    THÜMMEL, M. A. v., Reise in die mittäglichen Provinzen von Frankreich 1785 bis 1786. Zweiter und siebenter bis zehnter Band. 5 Bde. (von 10). Leipzig, 1810. Kl.-8°. Jeder Band mit gestochenem Frontispiz von WEIRAUCH und PÖLTZEL, sowie gestochenem Titelblatt mit gestochener Titelvignette. Braune Halbleder-Bände der Zeit mit rotem und grünem Rückenschild, marmorierten Überzugspapieren und grün gemusterten Vorsatzspapieren (1); beriebene braune Bibliotheks-Halbleder-Bände mit kleinen Ecken und marmorierten Überzugspapieren (4).                                                                                      CHF 170,-- /EUR 158.--
-- Schönes Exemplar seines berühmtes Werkes, dessen erste Ausgabe in den Jahren 1791 bis 1805 anonym erschienen ist. - Vorhanden sind der zweite Teil  sowie der siebente bis zehnte Teil, diese mit Exlibris auf den vorderen Innendeckeln.

image-7063568-9813EB-Tibet.jpg
123    TURNER, S., Gesandtschaftsreise an den Hof des Teshoo Lama durch Bootan und einen Theil von Tibet. Aus dem Englischen übersetzt. Berlin und Hamburg, o. V., 1801. Lex.-8°. Doppeltitel, 4 Blatt, 391 S. (letzte verso weiss). Eine mehrfach gefaltete Kupferstichkarte, 4 Kupferstich-Ansichten. Späterer Bibliotheks-Pappband mit schwarzem, goldgeprägtem Rückenschild.         
                                  CHF 180,-- /EUR 167.--
-- Henze V, 360 f.; - Bibliothek der neuesten und interessantesten Reisebeschreibungen, Band VII. - Durchgehend gebräunt.

124    TURNER, S., Reisen nach Butan und Tibet. Aus dem Englischen in einem gedrängten Auszuge mitgetheilt von M.C. SPRENGEL. Weimar, Verlag des Industrie=Comptoirs, 1801. XVI, 151 S.; Dunkelbrauner Halblederband mit grossen Ecken, rotem goldgeprägtem Rückenschild. Grüner Farbschnitt.                                                               CHF 120,-- /EUR 111.--
-- Henze V, 360 f.; - Durchgehend gebräunt.

125    VÁMBÉRY, H., Das Türkenvolk in seinen ethnologischen und ethnographischen Beziehungen geschildert. Neudruck der Ausgabe 1885. Osnabrück, Biblio Verlag, 1970. XII, 638 S., mit 2 Tafeln und Abbildungen im Text. Blauer O.Leinenband mit goldgeprägtem Rückentitel.                                                                       CHF 80,-- /EUR 74.--

126    ANSON, George.- WALTER, R., Voyage autour du monde, fait dans les anne'es 1740, 41, 42, 43, 44. Presentement Lord ANSON,... dans la mer du Sud. Nouvelle edition. Amsterdam et Leipzig, Arkste'e & Merkus, 1751. 4°. Titel in Rot und Schwarz mit einer grossen gestochenen Vignette, 14 gestochenen Karten, davon 4 mehrfach gefaltet, 8 doppelblattgross. 21 doppelblattgrosse Kupfertafeln. 4 grosse Kupferstich-Kopfvignetten. Brauner, barocker Lederband auf 5 goldgeprägten Bünden. Reiche Bundfeldvergoldung, rotes, goldgeprägtes Rückenschild. Buntmarmorierte Vorsätze. Gesprenkelter Farbschnitt. Kanten bestossen, Deckelansätze berieben.                            
                                                                                        CHF 800,-- /EUR 744,--
-- Vgl. Henze I, 82. Bora de Moraes 39. Sabin 1640. Cordier 2095. - Vgl. Engelmann (Ausg. 1763). - Offizieller Bericht über die aufsehenerregende Weltumsegelung des Engländers George Anson (zuerst 1748 in London erschienen), aufgeschrieben von dem Kaplan Richard Walter. Die Fahrt der "Centurion", die als einziges von acht Schiffen zurückkehrte führte ums Kap Horn nach Peru und Mexiko, sowie über die Marianen nach Macao und Canton. - "Walter's account of the Voyage is a model of what such literture should be" Cox I, 49. Gutes, sauberes Exemplare mit sämmtlichen Kupfern.

127    PERSIEN - INDIEN.- (WICQUEFORT, A.DE), Relation du voyage de Perse et Indes orientales. Traduite de l'Anglois de Thomas HERBERT. Avec les revolutions arrivees au Royaume de Siam l'an mil six cent quarante-sept. Traduites du Flamand de Ieremie VAN VLIET. Drei Teile in einem Band. Paris, Jean du Puis, 1663. 4°. Titel mit grosser Holzschnittvignette, 3 Blatt, 632 S., 12 Blatt zweispaltiges Register. 4 Kopf-, Buchstaben-, und Schlussvignetten. Lederband der Zeit auf 5 Bünden mit goldgeprägten Rückentitel und reicher, barocker Bundfeldvergoldung. Deckelansätze offen, Lederabplatzungen, Stehkante stark beschabt. Roter Farbschnitt.                 
                                                    CHF 900,-- /EUR 837,--
-- Barbier III, 16122; - Nicht bei Brunet; - Extrem seltene ERSTE FRANZÖSISCHE AUSGABE.
- (WICQUEFORT, A.DE), Relation du voyage de Perse et Indes orientales. Traduite de l'Anglois de Thomas HERBERT. “Travels to Persia and East India”, translated from Flemish by Ieremie VAN VLIET. Three parts in one volume. Paris, Jean du Puis, 1663. 4°. Title with large woodcut vignette, 3 leaves 632 pages, 12 leaf, two-columned register. 4 head, letter and end vignettes. Leather volume of the era on 5 waistbands with gilt-stamped spine title and rich, broque gilding. Cover papers open, leather chipping. Standing edges rubbed. Red color cut.
-- Barbier III, 16122; - Not among Brunet; - Extremely rare FIRST FRENCH EDITION.
image-7063570-9825EB-Wiquefort.jpg